Die Frage nach dem Warum: Kunstlotterie des Freundeskreises der HfBK Dresden abgesagt!


Bereits fünf Jahre veranstaltet der Freundeskreis der Hochschule für Bildende Künste die sogenannte “Kunstlotterie”. Doch in diesem Jahr steht die Veranstaltung zur Förderung studentischer Projekte erstmalig vor dem Aus. Was ist passiert?

Weiterlesen “Die Frage nach dem Warum: Kunstlotterie des Freundeskreises der HfBK Dresden abgesagt!”

Ohne diese Orte hätten wir keine Geschichten zu erzählen.


Unter dem Hashtag #nadannmachdochmal fordern der Konglomerat e.V. und weitere Dresdener Initiativen einen offenen Dialog und eine Diskussion über die Errichtung von “Zukunftsschutzgebieten” in der Stadt.

Weiterlesen “Ohne diese Orte hätten wir keine Geschichten zu erzählen.”

Das EX14 in der Dresdner Neustadt feiert Re-Opening!


Nach längerer Renovierungspause öffnete das EX14 am letzten Donnerstag (12.04.2018) am Albertplatz in der Dresdner Neustadt endlich wieder seine goldene Tür und startet mit einer Gruppenausstellung der Mitglieder in die neue Saison.

Weiterlesen “Das EX14 in der Dresdner Neustadt feiert Re-Opening!”

Es gibt jetzt einen neuen Off-Space in Dresden (Nicht in der Neustadt!)


Bereits am 26. Oktober feierte der Schimmel Projects – Art Centre (Kurz: SP-ACE Dresden) auf der Großenhainer Straße 61-63 mit der Ausstellung “YAOI” der dänischen Künstlerin Lotte Nielsen seine Eröffnung.

Weiterlesen “Es gibt jetzt einen neuen Off-Space in Dresden (Nicht in der Neustadt!)”

Kühl und unnahbar? Nein, ein Raum voller spannender Assoziationen und Geschichten!


Marit Wolters entführt mich in ihrer Ausstellung “LEVELING IT UP” im EX14 am Albertplatz in einen Raum voll spannender und assoziativer Arbeiten, die teilweise zu reinen Formen und Strukturen verschwimmen, mir aber so ganz eigene Geschichten erzählen.

Weiterlesen “Kühl und unnahbar? Nein, ein Raum voller spannender Assoziationen und Geschichten!”