Immer in Bewegung


Empfehlung

Exhibition


Immer in Bewegung

Am: 25.04.2019
Von: 17:00 bis 22:00 Uhr

Wo: Schimmel Projects Art Center Dresden, Dresden Sachsen
Mit:
Jan S. Hansen

Jan S. Hansen, geboren 1980, lebt in Copenhagen, Denmark, hat seinen Abschluss an der Royal Danish Academy of Fine Arts gemacht. Seine Arbeiten waren bereits zusehen in Overgaden. Institute of Contemporary Art, Copenhagen, Marie Kierkegaard Gallery, Copenhagen und Kay Fiskers Plads 11, Copenhagen.

DOMINO



Exhibition


DOMINO

Am: 26.04.2019
Von: 19:00 bis 22:00 Uhr

Wo: Kreative Werkstatt Dresden, Dresden Sachsen
Mit:
Susanne Petzold

Vernissage: 26.4.2019, 19 Uhr Ausstellung: 27.4.-9.6.2019 Porzellan/Installation Susanne Petzold zeigt eine raumbezogene Installation, die sich aus neuen und alten PorzellanBAUSTEINEN zusammensetzt. WERKGALERIE // Kreative Werkstatt Dresden e.V. Bürgerstrasse 50, Galvanohof, 01127 Dresden di-do 10-16 Uhr, fr 14-18 Uhr, so 14.30-16.30 Uhr www.kreative-werkstatt.de

Schwarz-Rot-Gold



Exhibition


Schwarz-Rot-Gold

Am: 27.04.2019
Von: 18:00 bis 22:00 Uhr

Wo: Oberüber Karger, Dresden Sachsen
Mit:
Susann Donath

Schwarz, rot und gold: die Nationalfarben Deutschlands, der Heimat der Künstlerin Susan Donath. Schwarz-Rot-Gold sind auch ihre drei Kränze aus Plastik-Weintrauben, doch die Farben sind matt. Ein Fragezeichen: Nationalität – was ist das? Susan Donath arbeitet grenzüberschreitend, verschreibt sich der Sepulkralkultur, pflegt Gräber in Böhmen. Schwarz, Rot und Gold bekommen [...]

CONFESSION TO THE MIRROR



Exhibition


CONFESSION TO THE MIRROR

Am: 02.05.2019
Von: 19:00 bis 22:00 Uhr

Wo: goldene Pforte, Dresden Sachsen
Mit:
Tony Franz

Tony Franz zeigt in der goldenen Pforte neue Zeichnungen und Bilder. Ausgangspunkt für einige seiner Arbeiten ist das „Manifest“ von Elliot Rodger, der 2014 den Amoklauf von Isla Vista beging. Die entstanden Bilder zeigen die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Text, sowie die Bearbeitung der Frage, wie sich Lebensläufe entwickeln können.

Vor der Kunst. Malerei in der Kunsthochschule Dresden von 1950 bis 1990



Exhibition


Vor der Kunst. Malerei in der Kunsthochschule Dresden von 1950 bis 1990

Am: 09.05.2019
Von: 19:00 bis 22:00 Uhr

Wo: Oktogon der HfBK Dresden, Dresden Sachsen
Mit:
div. Künstler*innen

Eine bisher unbekannte Dresdner Sammlung stellt sich vor: Von 1950 bis 1990 sammelte die HfBK Dresden Studienergebnisse und Diplomarbeiten ihrer Studierenden in der Malerei und Grafik. Der über 1.500 Arbeiten umfassende Gemäldebestand wurde in den letzten zwei Jahren erforscht. Gefördert wurde das Projekt „Körper und Malerei“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die Ausstellung zeigt aus diesem Bestand eine Auswahl von Bildern und Objekten mit besonderem Fokus auf Diplomgemälde als Abschluss der Ausbildung und Start in die eigene Kunst. Sichtbar werden Schwerpunkte der künstlerischen Lehre im Spannungsfeld von Tradition, politischem Auftrag und individuellem Ausdruck.