VIKTORIA GRAF

Viktoria Graf lives and works in Dresden, Germany

WEBSITE

CV

 

Geboren 1985 in Dresden
2017 Projektteilnahme SUBCULTOURS, Costa Rica-Berlin-Dresden
2013 Arbeitsaufenthalt Prag
2012 Arbeitsaufenthalt Schweiz, Kroatien, Italien
2010 – 2012 Meisterschülerin bei Prof. H. P. Adamski
2010 DIPLOM, HfBK, Dresden
2005 – 2010 Studium an der Hochschule für Bildende Künste, Dresden (Malerei/Grafik)
2004 – 2005 Fachabitur ESB-Mediencollege, Dresden
2002 – 2004 Ausbildung Fachrichtung Grafikdesign, Akademie für Informations- und Kommunikationsdesign, Dresden

 


 

Die künstlerische Arbeit von Viktoria Graf ist geprägt von Geschichten. Figürliche und abstrakte Elemente werden zu narrativen Fragmenten in Kompostion, Form und Farbe umgewandelt. Die Psychologie des Menschen spielt dabei eine wichtige Rolle. Es findet eine Reise in unser kollektives Unterbewusstsein statt. Ihre Malereien sind gleichzeitig zart, fröhlich, explosiv, spannungsreich, erschreckend, beängstigend und manchmal irrwitzig. Durch die Vereinigung von diesen Gegensätzen durchleuchtet die Künstlerin die gespaltene Essenz der Menschlichkeit. „ …das Licht kann nicht ohne die Dunkelheit existieren, die Liebe nicht ohne Hass…“.

Und so wirken ihre Arbeiten auf den ersten Blick zwar verspielt und leicht, offenbaren beim zweiten Blick jedoch unvermutete Hintergründe.

 

 

EXHIBITIONS/PROJECTS

 

2018 SCHEINWELTEN, Galerie im Heuerhaus, Dötlingen | 2017 Jenseits der Farben, Galerie art333, Zürichsee | of rubble and common ground, neck woods, Rotterdam | DEEP DELICIOUS, Kurländer Palais, Dresden | Junge Kunst, Galerie Irrgang, Leipzig | Von Rehen und Wölfen, kunstraum gad, Berlin | 2016 EHRENWORT, Sächsischer Landtag, Dresden | Es blüht, Galerie Mitte, Dresden | TRANSITION, Intaricon, Dresden | 2015 Zeiten, Privat-Salon-Ausstellung, Berlin-Charlottenburg | Neues aus Dresdner Ateliers, Villa Eschebach, Dresden | INNEN WIE AUßEN, Galerie Mitte, Dresden | 2014 ALIEN vs. PREDATOR, Villa Eschebach, Dresden | Grenzgänger, Galerie Maurer, Frankfurt am Main | Auktion, mianki.Gallery, Berlin | 2013 DurchSICHT, Galerie Lunar, Hannover | OSTRALE 013, Messegelände, Dresden | Kunst.Objekt.Mensch., Altana-Galerie, Dresden | ART Karlsruhe, Galerie am Damm, ART-Karlsruhe | beyond, Kunstverein Meissen, Meissen | 2012 STOP and GO !, Galerie-Grafikladen, Dresden | OBEN*, Albrechtsburg, Meissen | ZWISCHENUNS, Epicentro, Berlin | KOPFÜBER, Meisterschüler der HfBK, Dresden | 8 KÜNSTLER, kunstraum gad, Berlin | KONGLOMERATE53, Galerie in der List, Hannover

 


 

See more works of Viktoria Graf on her Website!

“ALL IN” 2016, oil on canvas, 110 x 90 cm
“GOOD WORLD” 2016, oil on canvas, 110 x 130 cm
“UNTEN WIE OBEN” 2015, oil on canvas, 80 x 65 cm