Kennst du eigentlich? Heute: Salon am Moritzplatz

Epische Ereignisse gefällig? Der Salon am Moritzplatz befindet sich im Gebäude einer alten Bank und versteht sich als offener Diskursraum. Ob Konzerte, Ausstellungen oder Online-Formate in Zeiten von COVID-19. Die Hauptsache ist, dass die Kultur gefördert wird! von Maria Radke VASiSTAS: Stellt Euch doch erst einmal vor, wer seid Ihr (mehr …)

Kennst du eigentlich? Heute: Raum für drastische Maßnahmen

Für die heutige Berlin-Ausgabe von “Kennst du eigentlich?” sind wir in den hippen Friedrichshain gefahren. Hier reiht sich Bar an Restaurant und Bioladen an Späti und Fair-Fashion Lädchen an Café. Irgendwo dazwischen findet man auch den Raum für drastische Maßnahmen, der den Alltag und die Kunst (wieder) näher zusammenbringen möchte. (mehr …)

Kennst du eigentlich? Heute: Galerie Wedding


Von Dresden über New York nach Berlin. Heute stellen wir euch in unserer Reihe “Kennst du eigentlich?” das erste Interview aus der Hauptstadt vor: Die städtische Galerie Wedding liegt zwischen der Müllerstraße und dem Leopoldplatz und ist ein Treffpunkt für zeitgenössische und kritische Kunst.

Weiterlesen “Kennst du eigentlich? Heute: Galerie Wedding”

Lust auf Tempel, Tetris und Antike? Ein Besuch der Ausstellung von Juan Nazar


Samstags halb 11 in Berlin. Ich mache mich auf nach poshy Charlottenburg. Denn im Off-Space mommsen35 zeigt unser featured artist Juan Nazar gerade seine Kunst. Übrigens seine erste Solo-Ausstellung.

Weiterlesen “Lust auf Tempel, Tetris und Antike? Ein Besuch der Ausstellung von Juan Nazar”

Amalia Valdés – a world of organic interactions


I met the artist Amalia Valdés in her cosy studio in Berlin-Wedding at the end of 2019. We talked about religion, craftmanship and her connection to one famous Bauhaus girl: Anni Albers.

By Maria Radke Weiterlesen “Amalia Valdés – a world of organic interactions”