Nicht nur Farben, Formen und Muster – Amalia Valdés gibt uns auch einen Einblick in die Seele ihrer Heimat

Die in Santiago de Chile geborene Künstlerin zeigt in ihrer aktuellen und ersten Einzelausstellung in Berlin Arbeiten, die geometrische Aspekte von Rastern untersuchen und den Betrachter:innen gleichzeitig einen Einblick in die Kultur der indigenen Völker ihres Heimatkontinents liefern.

Spurensuche in den Ruinen von Berlins Gegenwart – Juan Nazars zweite Einzelausstellung

Ist es ein Blick in die Vergangenheit Berlins - Oder Gegenwart, oder Zukunft ? Juan Nazar zeigt in seiner zweiten Solo-Show seinen ganz eigenen archäologischen Blick auf unsere Hauptstadt und baut sich sein (eigenes) Denkmal.

Kay Yoon

Lebt und arbeitet in München, Deutschland

Noemi Durighello

Lebt und arbeitet in Dresden, Deutschland

Philipp Valenta

Lebt und arbeitet in Hildesheim und Oberhausen, Deutschland

Norton Pease

Lebt und arbeitet in Statesboro, USA

Helen Waldburger

Lebt und arbeitet in Zürich, Schweiz

Johanna Seidel

Lebt und arbeitet in Dresden, Deutschland

#8 „From a to b and back again“ Beruf: Künstler*in

Ganz getreu nach dem Titel von Andy Warhols Buch "The Philosophy of Andy Warhol (From A to B & Back Again)" von 1975 werfen wir in unserem LIVE!Spezial vom Tag der offenen Tür an der HfBK Dresden einen Blick auf das Berufsbild Künstler*in - Manchmal braucht es einen Schritt zurück um zwei Schritte nach vorne zu gehen.